Wert/Preis

Der Begriff Wert oder Preis kann in der Immobilienwelt mehrere Dinge bezeichnen. Erstens bedeutet er den Betrag, den ein Käufer für eine Immobilie zahlen wird. Zweitens kann er das Nettoeinkommen oder den Barmittelrückfluss, geteilt durch einen Kapitalisierungssatz, angeben. Wenn jemand ein Angebot für eine Immobilie macht, setzt er oder sie einen Preis oder einen Wert für die Immobilie fest. Dieser Betrag kann sowohl vom Angebotspreis als auch vom Marktwert abweichen und spiegelt wider, was der Käufer als fairen Preis oder Wert ansieht. Dies kann auf einer Reihe von Gründen beruhen, die der Käufer bestimmt. Bei der Bewertung einer als Finanzinvestition gehaltenen Immobilie besteht eine Möglichkeit, einen fairen Preis zu berechnen, darin, den erwarteten Einkommensbetrag aus der Immobilie zu nehmen und ihn durch den erwarteten Kapitalisierungssatz zu teilen. Diese Berechnung liefert einen Wert für die als Finanzinvestition gehaltene Immobilie.