Titelprüfung

Alle klugen Käufer werden den Titel einer Immobilie prüfen, bevor sie den Kauf abschließen. Dies ist notwendig, weil der Titel manchmal fragwürdig sein kann; eine Person könnte einen Rechtsanspruch auf den Titel haben, der in der Vergangenheit nicht geklärt wurde. Noch wichtiger ist, dass es möglicherweise ein Pfandrecht auf den Titel gibt, das bei der Inspektion zum Vorschein kommt. Die Untersuchung des Titels wird durchgeführt, um ein klares Verständnis der Eigentumsverhältnisse zu schaffen. Viele Käufer beauftragen ein Unternehmen mit der Durchführung dieser Prüfung. Die Titelprüfung wird in der Regel in Verbindung mit einer Titelversicherung bestellt. Ein Käufer wird diese Versicherung abschließen, für den Fall, dass es ein unentdecktes Problem mit dem Titel der Firma gibt. Wenn etwas passiert, das sich auf das Recht des Käufers auf den Titel auswirkt, deckt die Versicherung alle Kosten, die daraus entstehen könnten.