Sicherheit

Alles, was zur Sicherung eines Kredits gestellt wird, wird als Sicherheit bezeichnet. In vielen Kreditdokumenten wird es auch als Sicherheit bezeichnet. Diese Sicherheit kann verschiedene Formen annehmen. Manche Menschen können ihr Haus als Sicherheit für einen Kredit mit Eigenmitteln einsetzen. Dadurch kann die Bank einen viel niedrigeren Zinssatz anbieten als bei einem ungesicherten Kredit. Allerdings kann alles, was von Wert ist, als Sicherheit für ein Hausdarlehen in Betracht gezogen werden. Eine Kaution ist eine Barkaution, die einer Bank oder einem Vermieter zur Absicherung der Immobilie gegeben wird. Sie kann auch verwendet werden, um Schäden an einem Mietobjekt bei Beendigung eines Mietverhältnisses zu decken. Wenn ein Kredit nicht zurückgezahlt wird, nimmt der Kreditgeber das Sicherungsgut zur Versteigerung mit, um es zu verkaufen. Der verbleibende Restbetrag des Kredits muss möglicherweise vom Kreditnehmer gezahlt werden.