Schematische Entwürfe

Schematische Entwürfe sind Zeichnungen des ursprünglichen Grundrisses und des Äußeren eines Hauses. Diese Renderings sind der wichtige erste Schritt im Hausbauprozess. Ein guter Architekt wird zuerst den Bleistift zu Papier bringen, um den Grundriss des Hauses zu bestimmen, und in einem guten schematischen Entwurf werden die Abmessungen des Hauses aufgeführt. Diese Zeichnungen können entweder sehr einfach oder sehr aufwendig sein, je nachdem, an welcher Stelle des Prozesses der Architekt arbeitet. Zu einem späteren Zeitpunkt werden in den schematischen Entwürfen alle strukturellen Komponenten, aus denen das Haus schließlich bestehen wird, detailliert aufgeführt. Schematische Entwürfe können auch im Bereich der Gewerbeimmobilien relevant sein: Bei Gewerbeimmobilien sind schematische Entwürfe in der Regel sehr viel aufwändiger und benötigen auch sehr viel mehr Zeit zum Rendern. Während ein einzelner Architekt in der Lage sein könnte, den Plan für ein Haus zu erstellen, wird für eine Gewerbeimmobilie in der Regel ein Team von Fachleuten benötigt.