Schätzungsgebühr

Die Schätzungsgebühr ist der Geldbetrag, den ein professioneller Gutachter für die Ermittlung des Marktwerts einer Immobilie berechnet. Diese Person erstellt eine unabhängige Analyse, wie die Immobilie im Vergleich zum restlichen Markt abschneidet. Gutachter haben in der Regel spezifische Erfahrungen in dem Markt, in dem sich das Haus befindet. Sie verwenden Häuser ähnlicher Größe, Alter und Qualität als Ausgangspunkt für das Haus, das sie bewerten. Sie gehen eine Checkliste von Punkten durch, um die richtige Bewertung zu ermitteln. Dies kann bedeuten, dass Hartholzböden, moderne Geräte und Steinoberflächen notiert werden. Es kann auch bedeuten, dass die Größe des Hauses und die Anzahl der Zimmer notiert werden. Das Bezahlen der Schätzungsgebühr ist nur ein Teil davon, ein Haus auf den Markt zu bringen oder ein Haus vom Markt zu kaufen. Viele dieser Leute werden ein paar hundert Dollar verlangen. Es ist möglich, einen professionellen Gutachter zu finden, der nicht so viel verlangt.