Rechtliche Beschreibung

Eine rechtliche Beschreibung bezieht sich auf die offiziell anerkannte Lage und die identifizierenden Faktoren einer Immobilie. Diese Beschreibung muss in einer Urkunde enthalten sein, um sicherzustellen, dass der Käufer tatsächlich die gewünschte Immobilie erhält. Diese rechtliche Beschreibung kann die Koordinaten des Grundstücks enthalten, zusätzlich zu allen speziellen Landmarken, die es von ähnlichen Grundstücken unterscheiden könnten. Die rechtliche Beschreibung ist oft von Bedeutung, wenn die Parteien irgendwelche Probleme mit dem Titel haben. Wenn ein Käufer das Recht an einer Immobilie erwirbt, die nicht richtig identifiziert ist, wird er später erhebliche Schwierigkeiten haben, seine Rechte vor Gericht zu verteidigen. Anwälte sind oft daran beteiligt, sicherzustellen, dass die Immobilie in der rechtlichen Beschreibung richtig identifiziert ist. In vielen Fällen muss in der rechtlichen Beschreibung angegeben werden, ob es sich um eine Wohn- oder Gewerbeimmobilie handelt.