Master-Planned Community

Eine “Master-Planned Community” ist eine Gemeinde, die mehrere Merkmale und Dienstleistungen beinhaltet, die von den Bewohnern dieser Gemeinde als wünschenswert angesehen werden. Master-Planned-Communities sind so konzipiert, dass sie ein bestimmtes Marktsegment bedienen. Es kann eine Siedlung geben, die für Senioren und Rentner geplant ist, oder eine, die auf die Bedürfnisse von jungen Familien und Berufstätigen zugeschnitten ist. Die Wohnungen können aus Einfamilienhäusern, Reihenhäusern, Eigentumswohnungen oder Mieteinheiten bestehen. Die meisten Masterplan-Gemeinschaften haben mehrere verschiedene Arten von Wohnungen. Ein Lebensmittelladen, mehrere Restaurants, eine Tankstelle, Spielplätze, Freiflächen und Schulen können Teil einer solchen Gemeinde sein. Die Straßen werden alle Jahre im Voraus geplant, und Versorgungseinrichtungen wie Wasser, Strom und Telefon werden ebenfalls in den Plan aufgenommen. Es kann Gebühren für die Instandhaltung der Gemeinschaftsflächen und spezielle Satzungen geben, die bestimmte Aktivitäten verbieten. Master-Planned Communities bieten viele der besten Annehmlichkeiten, aber sie kommen auch mit vielen Regeln und Einschränkungen.