Gutachterlicher Wert

Der Begriff Schätzwert bezieht sich auf eine professionelle Meinung über den aktuellen Marktwert einer Immobilie. Bei der Schätzung dieses Wertes überprüfen Immobiliengutachter ähnliche Immobilien, die kürzlich in der gleichen Gegend verkauft wurden, und geben dann eine Schätzung des Wertes der anvisierten Immobilie ab. Wenn ein Hauskäufer eine Hypothek aufnehmen möchte, wird das Kreditinstitut den aktuellen Wert der Immobilie ermitteln wollen, bevor es die Kaufgelder bereitstellt. Die Hypothekengesellschaft wird den Hauskäufer bitten, eine Schätzung vornehmen zu lassen; der geschätzte Wert der Immobilie ist in der Regel der größte Betrag, den das Kreditinstitut dem Hauskäufer als Kredit gewähren wird. Wenn der Hauskäufer einen höheren Betrag beantragt, als die Hypothekengesellschaft bereit ist, ihm zu geben, muss der Käufer entweder eine alternative Geldquelle finden oder vom Kauf zurücktreten.