Einlagenzertifikat (CD)

Ein Einlagenzertifikat (CD) ist ein Bankinvestitionsprodukt, das nach einigen Jahren einen bestimmten Betrag auszahlt. Eine Person kann ein Einlagenzertifikat kaufen und die CD ein, fünf oder sogar 10 Jahre später einlösen. Der Zinssatz, der für Einlagenzertifikate gezahlt wird, hängt letztendlich von der Bank und dem Markt ab. Banken zahlen mehr für längere CDs, da der CD-Käufer der Bank die Möglichkeit gibt, sein Geld für einen längeren Zeitraum zu nutzen. In den meisten Fällen wird eine einjährige CD nur eine Rendite von etwa einem Prozent bringen. Eine Person, die eine 10-jährige CD nimmt, könnte einen Gewinn von ein paar Prozentpunkten erhalten. Ein Einlagenzertifikat ist ein sehr gutes Produkt für Menschen, die absolute Sicherheit bei ihren Investitionen wünschen. Es ist jedoch kein guter Weg, um Geld schnell wachsen zu lassen. Stattdessen wird es eher als Sparanlage genutzt, bei der die Leute ihr Geld mit dem absoluten Wissen anlegen können, dass sie es mit etwas Wachstum zurückbekommen werden.