Einer Garantiehypothek handelt

Bei einer Garantiehypothek handelt es sich um eine Hypothek, bei der eine dritte Partei eine Garantie für die Einhaltung der Darlehensbedingungen gibt. Es gibt verschiedene Arten von Garantiehypotheken, darunter Garantien von Regierungsbehörden, Versicherungsgesellschaften und Privatpersonen. Staatliche Stellen wie die Veteran’s Administration bieten VA-Darlehen an. Unter den Bedingungen dieser Darlehen wird die VA die finanziellen Verpflichtungen des Kreditnehmers im Falle einer Zahlungsunfähigkeit erfüllen. Einige Versicherungsgesellschaften bieten Hypothekengarantieversicherungen an. Der Kreditnehmer zahlt eine Prämie an die Versicherungsgesellschaft und im Falle der Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers würde die Versicherungsgesellschaft die Hypothek bezahlen. Wenn eine Privatperson für eine Hypothek bürgt, gibt diese Person persönlich die Sicherheit, dass die Darlehensverpflichtungen erfüllt werden. Dies ist anders als bei einem Mitunterzeichner, da die Person nicht auf dem Titel eingetragen ist.