Credit Union

Eine Credit Union ist ein Finanzinstitut, das einer Bank ähnlich ist, sich aber in einigen wesentlichen Punkten unterscheidet. Eine Credit Union ist eine von Mitgliedern geführte Genossenschaft, die demokratisch von ihren Mitgliedern kontrolliert wird. Credit Unions versuchen, Sparsamkeit zu fördern und bieten ihren Mitgliedern Kredite und andere Finanzdienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Konditionen an. Viele Credit Unions bieten auch Dienstleistungen zur Unterstützung der Gemeindeentwicklung an. Credit Unions unterscheiden sich von Banken vor allem durch ihre Arbeitsweise. Jeder, der ein Konto bei der Credit Union hat, besitzt im Grunde einen Teil der Credit Union. Sie werden von einem Vorstand geleitet, der in einer Wahl gewählt wird, bei der jedes Mitglied eine Stimme hat, unabhängig davon, wie viel Geld es investiert hat. Credit Unions erhalten oft höhere Werte in der Kundenzufriedenheit als Banken, und sie bieten normalerweise die meisten, wenn nicht alle, die gleichen Dienstleistungen an, die auch in Banken zu finden sind.