Cluster-Entwicklung

Eine Cluster-Entwicklung beschreibt ein System der Komprimierung mehrerer Häuser auf engem Raum. Cluster-Entwicklungen sind häufig in städtischen Vierteln zu finden, in denen Freiflächen schwer zu finden sind. Diese Stadtteile sind typischerweise so bebaut, dass sie die maximal verfügbare Freifläche einnehmen. Beispiele für die Art von Häusern, die in Cluster-Siedlungen zu finden sind, sind Hochhäuser, Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser, Brownstones und ähnliche Wohneinheiten mit mehreren Wohnungen. Stadtteile, in denen eine hohe Nachfrage nach Wohnraum besteht, können durch den Bau von Cluster-Siedlungen unterstützt werden. Mit dieser Art von Wohnungen können Hunderte von Bewohnern ein Zuhause in Gegenden finden, die traditionell kein solches Angebot bereitstellen konnten. Mit Hilfe von Bauunternehmen, die sich auf Cluster-Siedlungen spezialisiert haben, können qualitativ hochwertige Wohnungen in Gegenden gebaut werden, in denen die Bewohner aus Gründen wie Schulbildung, Familie oder Nähe zum Arbeitgeber bleiben wollen.