Betriebszeiten

In einem Mietvertrag müssen Mieter, die ein Geschäft betreiben, ihre Betriebszeiten angeben, und sie müssen diese Betriebszeiten während des gesamten Mietverhältnisses einhalten. Vermieter verlangen Vermieter verlangen aus mehreren Gründen, dass die Betriebszeiten im Mietvertrag festgehalten werden. Ein Grund ist, dass der Vermieter sicher sein muss, dass der Geschäftsbetrieb des Mieters den Betrieb der anderen Mieter nicht stört. Wenn der Mieter zum Beispiel ein Spirituosengeschäft betreibt, das in den Abendstunden einen erhöhten Kundenverkehr aufweist, muss der Vermieter entsprechende Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass die benachbarten Geschäfte nicht durch den nächtlichen Kundenansturm beeinträchtigt werden. Mieter können die Betriebszeiten innerhalb des Mietvertrags überarbeiten, wenn ein Bedarf entsteht. Wenn ein Mieter zum Beispiel seine Betriebszeiten während der Wintermonate verkürzt, kann er den Mietvertrag überarbeiten, um die Verschiebung der saisonalen Betriebszeiten zu berücksichtigen.