Baugenehmigung

Eine Baugenehmigung ist die offizielle Erlaubnis einer lokalen Regierungsbehörde für den Bau eines neuen Gebäudes, die Renovierung eines bestehenden Gebäudes oder größere Reparaturen an einem bestehenden Gebäude. Bauherren und Bauunternehmer benötigen eine Baugenehmigung für Wohn-, Gewerbe- oder Industrieobjekte. Der Bau eines neuen Gebäudes erfordert immer eine Genehmigung. In den meisten Fällen verlangt die örtliche Behörde Pläne, bevor sie eine Genehmigung erteilt. Nach Erteilung der Genehmigung kann die Behörde regelmäßige Inspektionen verlangen, um sicherzustellen, dass die Arbeiten den örtlichen Bauvorschriften und den eingereichten Plänen entsprechen. Am Ende des Bauprojekts muss der Inspektor eine letzte Inspektion durchführen, bevor eine Nutzungserlaubnis erteilt wird. Die meisten größeren Renovierungsarbeiten an einem bestehenden Gebäude benötigen ebenfalls eine Genehmigung. Aktualisierungen größerer Systeme und die Durchführung von Ergänzungen oder baulichen Veränderungen stehen immer auf der Liste. Einige Reparaturen an bestehenden Gebäuden können in den meisten Gerichtsbarkeiten eine Genehmigung erfordern.