Baudokumente

Baudokumente sind Pläne und Spezifikationen, die von einem Architekten erstellt werden und detaillierte Vorgaben für den Bau eines Gebäudes enthalten. Typische Baudokumente für ein Projekt umfassen Baupläne, die den Grundriss und die Abmessungen des neuen Gebäudes, die Platzierung von Öffnungen und die Lage von Elektro- und Sanitäranschlüssen zeigen. Bestimmte Zeichnungen enthalten Details zu den Abläufen von HLK, Elektrizität und Sanitäranlagen; andere zeigen die Anforderungen an das Fundament und Details zur Dachkonstruktion. Ein weiteres wichtiges Dokument ist das Lastenheft, in dem Materialien und spezifische Anweisungen zu Aspekten des Projekts aufgeführt sind. Alle schriftlichen Änderungen, die während des Baus vorgenommen werden, vervollständigen den Satz der Bauunterlagen. Grundstückseigentümer können die Bauunterlagen verwenden, um Angebote von Bauunternehmen für das Projekt einzuholen. Lokale Behörden, die für Genehmigungen zuständig sind, verlangen vollständige Unterlagen zur Überprüfung und Inspektion. Sie zeigen, was der Grundstückseigentümer zu bauen plant und bieten eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass der tatsächliche Bau entsprechend dem Plan verläuft.