Aufzinsungsrate

Die Aufzinsungsrate ist die Höhe der Zinsen, die zwischen den Zahlungsperioden anfallen. Dies ist wichtig zu beachten, wenn eine lange Zeitspanne zwischen den Zahlungen liegt. Kreditnehmer müssen das Zahlungsdatum sorgfältig beachten, um festzustellen, wie viel Zinsen geschuldet werden. Wenn die Zahlungen zum Beispiel am 1. März und 1. Mai fällig sind, dann ist der auflaufende Zinssatz die Höhe der Zinsen, die über diesen Zeitraum aufgelaufen sind. Es kann für einen Schuldner sinnvoll sein, den Zeitraum zwischen den Zahlungsterminen zu verkürzen, um die Höhe der geschuldeten Zinsen zu reduzieren, da sich hohe Zinsbeträge schnell ansammeln können, so dass es unmöglich wird, die Zahlungen zu bewältigen. Der Zinssatz ist wichtig für Finanzinstrumente mit einem festen Rückzahlungsplan. Dies ermöglicht es Anlegern, Finanzanlagen zu vergleichen. Dies ist ein gutes Beispiel für den Zeitparameter des Geldes.