Änderungsauftrag

Ein Änderungsauftrag ist ein Begriff, der während des Bauprozesses eines neuen Hauses oder eines Umbauprojekts an einem bestehenden Haus verwendet wird. Wenn der ursprüngliche Bauvertrag überarbeitet werden muss, wird ein Änderungsauftrag aufgenommen. Alle Parteien müssen den Änderungsauftrag unterschreiben, einschließlich des Bauunternehmens, des Bauunternehmers, des Architekten und des Eigentümers. Ein Beispiel, warum ein Eigentümer gebeten werden kann, einen Änderungsauftrag zu unterzeichnen, ist, wenn sich die Lieferung bestimmter Baumaterialien verzögert hat, was zu einer Verzögerung bei der Fertigstellung einer bestimmten Bauphase führt. Ein weiterer Grund, warum eine Änderungsbestellung erforderlich sein kann, ist, wenn der Käufer eine Verbesserung wünscht, die nicht im ursprünglichen Bauvertrag enthalten war. Wenn sich der Eigentümer zum Beispiel für zwei Fenster im Essbereich anstelle des einen Fensters entscheidet, das im ursprünglichen Plan vorgesehen war, wird ein Änderungsauftrag die geänderten Kosten und Bauzeiten bestätigen.