Akzeptanz

Die Annahme ist eine schriftliche Erklärung des Verkäufers, die das Angebot eines Käufers genehmigt. Angenommen, Sie sind auf dem Markt für ein neues Haus und beginnen, sich umzusehen. Sie sind von den niedrigen Hypothekenzinsen überrascht und erhalten eine Vorabgenehmigung für 300.000 € für Ihr neues Haus. Sie sehen eine Reihe großartiger Angebote, aber es fällt Ihnen schwer, das Feld einzugrenzen. Schließlich entscheiden Sie sich für eine wunderschöne Eigentumswohnung, die sich in der perfekten Gegend befindet. Ihre Wohnung liegt in der Nähe von allem, aber es gibt mehrere andere Käufer, die sich um die gleiche Immobilie bemühen. Schnelles Handeln ist wichtig, damit Sie die Wohnung Ihrer Träume bekommen, und Sie gehen mit Ihrem Angebot auf den Verkäufer zu. Sie stimmen zu, 200.000 Dollar für die Wohnung zu zahlen. Das ist etwas weniger, als Sie zu zahlen erwartet haben, und Sie erhalten ein Annahmeschreiben vom Verkäufer, um sicherzustellen, dass die Wohnung nicht an jemand anderen verkauft wird.