Akkumulation

Akkretion ist die allmähliche Anhäufung von Sand und Schlick entlang des Ufers oder der Ufer einer Wasserstraße. Der Golf von Mexiko und der Mississippi River bieten ein anschauliches Bild für die Akkretion. Der Mississippi ist einer der größten Flüsse des Landes und führt eine Vielzahl von Schmutz, Sedimenten und Geröll in seinen Gewässern mit sich. Wenn der Mississippi den Golf von Mexiko erreicht, wird ein Großteil des mitgeführten Sandes und Schmutzes abgelagert. Die Auswirkungen der Akkretion haben alle Deltas verursacht, die in diesem Gebiet existieren. Barriereinseln sind ein weiteres Beispiel für Akkretion. Der Ozean nimmt routinemäßig Sand mit, wenn er an den Strand einer Barriereinsel schwappt. Der Sand wird dann vom Wasser des Ozeans mitgerissen und an einem anderen Ort abgelagert. Die Ablagerung von Schlick, Sand oder Geröll an den Ufern eines Flusses, Stroms oder Ozeans ist Akkretion.